ayurveda therapie


Die Ayurveda Therapie wird zur Prävention, Rehabilitation, wie auch bei chronischen Krankheiten interdisziplinär mit der Schulmedizin, Ayurveda Medizin und anderen Fachdisziplinen ergänzend genutzt.

Der Therapieprozess basiert auf der interaktiven Zusammenarbeit zwischen Klient und Therapeut. Dabei sind Motivation, Selbstwahrnehmung, Eigenverantwortung und Selbstregulation wichtige Ressourcen für die Genesungskompetenz und den Therapieerfolg. Bei der ganzheitlichen Befunderhebung und Anamnese stehen nebst den Symptomen, vor allem die Anliegen und Ziele des Klienten im Mittelpunkt.


beratung


massage


ernährung


yoga | pilates